Wednesday, 04 October 2023 14:43

Griechische Impressionen Featured

Written by
Rate this item
(0 votes)
Athen: Parthenon und Hadrians Bogen Athen: Parthenon und Hadrians Bogen Ekkehard Henschke

Ein Urlaub in Griechenland führt stets zu den Wurzeln der europäischen Kultur. Dies wurde mir besonders in diesem Sommer bewusst, als die Orte Athen, Nafplio und Sparta/Mystras auf dem Programm standen. Schönes Wetter, blaues Meer und die reifen Früchte eines Mittelmeerlandes, das von kargen Gebirgen, aber auch von grünen Tälern gekennzeichnet ist. Das sind Empfehlungen für jeden Touristen. Wer näher hinschaut, kann Zeugnisse eines kulturgeschichtlichen Zeitbogens von rund viertausend Jahren erleben. Dieser reicht von der Bronzezeit (mit Hinterlassenschaften der minoischen Kulturen auf Kreta und jenen aus Mykene) über die sogenannte klassische Zeit (gekennzeichnet durch die Kontrahenten Athen und Sparta in der Auseinandersetzung mit den Persern) zu der langfristigen Begegnung mit Rom.

Epidaurus Theater

Der Bogen enthält in der nachchristlichen Zeit die Auseinandersetzungen mit dem Byzantinischen, danach mit dem Osmanischen Reich, um schließlich nach dem Befreiungskampf im 19. Jahrhundert und den Wirren des extremen 20. Jahrhunderts in der Gegenwart anzukommen. Nicht nur die epischen Erzählungen von Homer, sondern die der antiken Historiker Herodot und Tukydides und ein Meer von modernen wissenschaftlichen Arbeiten (vgl. u.a. die Bände 286 und 706 der Serie „A Very Short Introduction“ bei Oxford University Press) sowie insbesondere das Nationale Archäologische Museum von Athen berichten von dieser großen griechischen Vergangenheit.

 

Read 616 times

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.